Projekt Beschreibung

Erlöserkirche

Corporate Design, Flyer, Redaktion…

 

Das Projekt

Client:

Erlöserkirche Bamberg

[seit 2014]

Die Bamberger Erlöserkirchengemeinde ist eine aktive Gemeinde mitten in Bamberg. Die evangelische Kirche wurde 1934 fertiggestellt. Drei Pfarrerinnen gestalten das Gemeindeleben, teilweise mit ungewöhnlichen Ideen. So gibt es einen Midlife-Familienkreis oder einen Stammtisch für Männer über 60. Zur Erlöserkirchengemeinde gehören rund 5400 Menschen. Davon sind etwa 250 ehrenamtlich engagiert.

  • Corporate Design

  • Geschäftsausstattung (Flyer, Visitenkarten, Briefpapier)

  • Redaktion

  • Fotoredaktion

  • Layout

  • Projektmanagement

0 Tassen Tee
getrunken
0 Stufen
auf den Kirchturm gestiegen
0 Lastenfahrrad
gestaltet
0 Vaterunser
gebetet

Aufgabe

Unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Bamberger Erlöserkirche hat mit einem Pro bono-Projekt begonnen. Die Kirche brauchte Unterstützung im Fundraising, zunächst zur Finanzierung einer neuen Beschallungsanlage für die Kirche, anschließend zur Finanzierung der Sanierung des Glockenstuhls. Unsere Aufgabe: Beratung, Texte, Projektlogo-Entwicklung, Gestaltung verschiedener Flyer, Plakate, Aufsteller, Einladungskarten und Postkarten. Eine gute Sache, und als sie uns fragten, ob wir helfen können, waren wir sofort dabei.

Ergebnis

Wir haben beispielsweise für die Ausstellung „Bonhöffer in Harlem“ den Flyer gestaltet. Übrigens: Hier haben wir zudem die Übersetzung der deutschen Texte ins Englische übernommen.

Auch das neue Corporate Design und damit das Logo der Erlöserkirche stammt von uns. Ein kleiner Überblick über unsere Aufgaben in diesem Projekt:

Projektmanagement und Beratung, Entwicklung einer Wort-Bild-Marke, Definition von Farben, Schriften und einem Layout-Grundraster sowie die Gestaltung von Geschäftsbedarf (beispielsweise Briefpapier, Visitenkarten, Briefumschläge, Aufkleber), die Gestaltung und Realisierung von Flyern, Plakaten, von Roll-Up-Displays, dem Gemeindebrief und weiteren Broschüren, außerdem die Modifikation des Webdesigns und vieles mehr. Die Gemeinde verändert sich – und damit auch das Bild, das sie nach außen abgeben will. In diesem Fall zeigt sie nun ein modernes Gesicht mit sehr klaren Linien.

Erfahrungen

In diesem Fall waren die Pro-Bono-Projekte Grundstein für weitere Aufgaben. Auch wenn wir es nicht einkalkuliert hatten, hat sich unser ehrenamtliches Engagement in diesem Fall doppelt ausgezahlt. Einerseits haben wir Projekte unterstützt, die wir für richtig und wichtig halten, andererseits haben wir einen mittlerweile treuen Kunden akquiriert.