Projekt Beschreibung

Prostatahilfe Deutschland

Weiterentwicklung des Internetauftritts

 

Das Projekt

Client:

Prostatahilfe Deutschland

[seit 2017]

Online: www.prostata-hilfe-deutschland.de

Wie geht es nach der Diagnose Prostatakrebs weiter? Das StartUp Prostatahilfe-Deutschland hilft betroffenen Männern weiter – mit seriösen Informationen, gebündelt auf einer Homepage. Denn in dieser schwierigen Situation an bestmögliche Informationen zu kommen, war den Gründern Dr. Knut Müller und Michael Reinhard eine Herzensangelegenheit. Waren sie doch beide von der Krankheit betroffen, und gleichzeitig als langjährige Medienmacher Profis, was die Recherche und Redaktion von Informationen angeht. Als Dritten im Bunde haben den Urologie-Professor und bekannten Operateur Dr. Frank Schiefelbein gewonnen, dessen Expertise besonders wertvoll ist. Und mittlerweile hat die Webseite eine richtig große Reichweite.

  • Weiterentwicklung Website

  • Redaktion

  • Fotoredaktion

  • Projektmanagement

0 Mal
zu gutem Essen getroffen
0 Mal
nach Würzburg gefahren
0 Bilder
gesichtet
0 Männer
zur Vorsorge animiert

Aufgabe

Unsere Aufgabe liegt in der Strukturierung, Weiterentwicklung und Redaktion der inhaltlich breit gefächerten Webseite. Wir sind also zuständig für die User Experience, ebenso für die Onpage-Suchmaschinenoptimierung und das Qualitätsmanagement. Themen, zu denen der Internetauftritt ausführlich informiert, sind beispielsweise PSA-Wert, Vorsorge und Früherkennung, verschiedene Krebsbehandlungen, Ernährung und Sport oder Reha und Nachsorge. Da ist es wichtig, diese redaktionell gut einzubetten und dementsprechend zu präsentieren. Besonderes Augenmerk liegt auf der Architektur der Webseite.

Ergebnis

Ergebnis dieser Arbeit ist eine ebenso nutzerfreundliche wie suchmaschinenoptimierte Homepage, die übersichtlich und gut verständlich alle wichtigen Fragen zum Thema Prostatakrebs beantwortet. Damit ist sie vielen Menschen wichtige Hilfe und Informationsquelle. Und jeden Monat wächst das Angebot weiter. Ein echtes Dauerprojekt also – im allerbesten Sinne.

Erfahrungen

Es ist immer wieder etwas Besonderes, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die ein Projekt aus reinem Idealismus auf die Beine stellen. In diesem Fall aus dem eigenen persönlichen Erleben heraus und dem Wunsch, anderen in der gleichen Situation zu helfen. Das prägt dieses Projekt von Anfang an. Gemeinsam mit Entwicklern, Fachautorinnen und SEO-Managern ist die Arbeit eine echte Teamleistung.